Start|Mail|Impressum

Landaktiv MV
06.09.2010

Beste Stimmung auf der BioErleben 2010


Trotz des Tornados am Vorabend, der einen Teil der Zelte des Bio-Festivals zerstörte, startete die BioErleben 2010 pünktlich um 11 Uhr. "Mich hat die Bio-Ernährung wieder gesund gemacht" , bekannte Landwirtschaftsminister Till Backhaus gleich zu Anfang der Veranstaltung. In diesem Jahr kam er mit einem Elektro-Fahrrad zur Bühne, um das größte Bio-Festival des Landes zu eröffnen.  
 
Denn bei der BioErleben geht es um mehr als um gute Lebensmittel. "Mit der Veranstaltung wollen wir zeigen, wie sich Genuss und nachhaltige Lebensstile verbinden lassen", betont Nicole Knapstein, Geschäftsführerin von landaktiv.  
 
Natürlich stand die ökologische Landwirtschaft im Mittelpunkt der Veranstaltung. Aber auch neue Mobilitätskonzepte, alternative Energien und soziale Geldanlagen wurden vorgestellt. Die Austeller freuten sich über das große Interesse der in der Mehr einheimischen Besucher. Die Besucher ihrerseits nutzen die Gelegenheit, die Menschen hinter den Produkten kennenzulernen.  
 
Die kleinen Gäste genossen den Tag auf dem Strandbauernhof, wo sie Kartoffeln ernteten und Getreide mahlten, um daraus Kartoffelpuffer und Waffeln selber herzustellen, oder Schafe kämmten, um mit der Wolle zu filzen.  


[zurück zur Übersicht]

Partner