Start|Mail|Impressum

Landaktiv MV
17.06.2010

Interaktive Bio-Landkarte für Mecklenburg-Vorpommern freigeschaltet


Unter www.bio-mv.de hilft ab jetzt eine interaktive Landkarte bei der Suche nach der richtigen Bio-Adresse. Die Karte gibt einen schnellen Überblick über die Bio-Einkaufsmöglichkeiten in den verschiedenen Regionen des Landes. Erstellt wurde die neue Funktion in Kooperation mit der Universität Rostock.  

 

Wer wissen möchte, ob ein Hofladen oder ein Naturkostgeschäft auf dem täglichen Arbeitsweg liegt, ob in der Umgebung des Ferienappartements ein Bio- und Regionalmarkt stattfindet oder wo Cafés, Restaurants und attraktive Ausflugsziele mit Bio-Zertifikat zu finden sind, der erhält über die geographische Suchfunktion des Bio-Portals schnell und unkompliziert Auskunft.  

 

Die gesuchten Adressen werden auf der Bio-Landkarte anschaulich dargestellt. Der Nutzer kann den angezeigten Kartenausschnitt verkleinern, vergrößern und verschieben, um sich beispielsweise über die Anfahrtswege zu informieren. Auch ohne gezielte Suchabfrage kann man sich ganz leicht durch das vielfältige Bio-Angebot einer Region navigieren.  

 

„Die interaktive Bio-Landkarte ist ein wichtiges Instrument, um das vorhandene Angebot regionaler Bio-Betriebe sichtbar zu machen und den Kontakt zwischen Anbietern und interessierten Kunden zu erleichtern", erklärt Nicole Knapstein, Geschäftsführerin des landaktiv e. V. Mit diesem Ziel hatte der Verein vor zwei Jahren die Idee zu dem Bio-Portal beim Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus vorgeschlagen und gehörte zu den Gewinnern.  


[zurück zur Übersicht]

Partner